Haus Burgund Mainz

 
 

Konzerte

 


Komorebi
Pop aus Besançon

Freitag, 26. April 2019 im Kulturclub schon schön
Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 20.30 Uhr

© Gaëlle Malet


Komorebi
ist das japanische Wort für Sonnenlicht, das durch die Blätter der Bäume strahlt. Komorebi aus Besançon – das sind Claire und Clara, also eine Lichtgeschichte. Licht, das sich in elektronischer Musik, emotionalen Schlagzeugrhythmen und aufregenden Stimmen widerspiegelt. Ihr Plan? 10 unübersetzbare Wörter durch Musik ausdrücken. Diese Wörter, die nur in einer einzigen Sprache existieren, sind die Schlüssel, mit denen man in die Welt der anderen schlüpfen und sich eine umwerfende kulturelle Realität erschließen kann. Sie lassen uns wachsen und erweitern unseren Horizont. Dieser zärtliche Cocktail hat einen Namen: MUCHO LOVE.

Komorebi ist eine veritable Einladung zu Reisen, ein wunderbares Durchatmen, ein inspirierender poetischer Road Trip.

VIDEO

Eintritt frei

In Zusammenarbeit mit dem Kulturclub schon schön