Haus Burgund Mainz

 
 


Die aktuelle Terminübersicht bis Dezember 2018

finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen. 

Claire Dietz-Charritat
Doppelgeschichten – doubles histoires

Donnerstag, 06. Dezember 2018, 18.30 Uhr
Haus Burgund Mainz
Eintritt frei


40 Kurzgeschichten auf Deutsch und auf Französisch. 40 Herausforderungen, in beiden Sprachen das Gleiche zu sagen. 40 Chancen, alltägliche oder historische Ereignisse wie auch die eigene Sprache im neuen Licht zu entdecken. Ein Buch zum Nachdenken, zum Lächeln, zum Genießen.

Die Französin Claire Dietz-Charritat, (Dipl.-Päd., M. A.) lebt nach Umwegen über die USA, die Niederlande, Spanien und China in Mainz. Sie war u.a. viele Jahre Lehrbeauftragte im historischen Seminar der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie ist neugierig auf Mehrdeutigkeiten in der Sprache und im Leben. So entstand ihr Buch Doppelgeschichten – doubles histoires, das sie im Haus Burgund vorstellt.

Adventskonzert
Kammermusik

© Vincent Arbelet

Samstag, 15. Dezember 2018, 15.30 Uhr
Erbacher Hof (Kettelersaal)
Eintritt frei


Junge Musizierende der Musikhochschule ESM Bourgogne-Franche-Comté Dijon präsentieren unter der musikalischen Leitung von Marie Béreau und Martin Ackerman ein gefühlvolles Programm in Form eines musikalischen Adventskalenders, der sich aus empfindsamen Melodien rund um Introduction und Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett von Maurice Ravel zusammensetzt.

In Zusammenarbeit mit dem Erbacher Hof/Akademie des Bistums Mainz

Praktikum in Burgund-Franche-Comté

Wissen Sie, dass das Haus Burgund Mainz Ihnen bei der Suche nach einem Praktikum in der rheinland-pfälzischen Partnerregion Burgund-Franche-Comté helfen kann?  

Wenn Sie zwischen 18 und 30 Jahre alt sind, können Sie durch die Vermittlung unseres Praktikantenbüros berufliche Erfahrungen in der französischen Partnerregion sammeln, sofern ausreichende Sprachkenntnisse vorhanden sind.

Alle Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Webseite unter Jugendförderung“